Ansprechpartner/in

Pascal Weiß

Straßeninstandhaltung, Winterdienst Fahrbahnen
02371 217 2800
02371 217 2802
E-Mail senden

Ansprechpartner/in

Simon Koszelnik

Straßenausstattung, Winterdienst Fahrbahnen
02371 217 2800
02371 217 2802
E-Mail senden

Straßenaustattung

Auf den Straßen in Iserlohn und Hemer stehen mehr als 17.300 Verkehrszeichen. Kaum ein Tag vergeht, ohne dass Schilder durch Unfälle oder Vandalismus beschädigt werden. Hinzu kommen die örtlichen und überörtlichen Wegweistafeln, die vom Märkischen Stadtbetrieb bei Bedarf zu reparieren sind. Täglich nagt der Zahn der Zeit auch an den Straßenmarkierungen, die in bestimmten Abständen erneuert werden müssen. Die Entscheidung, welche Verkehrszeichen und Markierungen benötigt werden, treffen die Straßenverkehrsbehörden in den Rathäusern.

Außerdem dienen rund 2.500 Absperrpfosten, Poller und Leitpfosten der Verkehrsregelung. Ständige Aufmerksamkeit widmen wir auch den 100 Parkscheinautomaten in Iserlohn, die regelmäßig zu warten und zu leeren sind.

Leitplanken, Geländer und Absturzsicherungen zählen ebenfalls zur Straßenausstattung und dienen Ihrer Sicherheit. Wir haben die Wartung dieser Einrichtungen übernommen, wozu das Schweißen und Richten durch unsere Schlosserwerkstatt gehört.

In den letzten Jahren haben unsere Innenstädte in Hemer und Iserlohn einschließlich Letmathe eine besondere Aufwertung erfahren. Hierzu trägt die aufwändige Möblierung bei, die aus hochwertigen Sitzbänken, Edelstahl-Papierkörben und verkehrsberuhigenden Absperrpfosten besteht. Damit das Erscheinungsbild und die Aufenthaltsqualität in den Innenstädten attraktiv bleiben, widmen wir uns der Instandhaltung der Innenstadtmöblierung in besonderem Maße. 

Als besonderen Service unterhalten wir für Gäste von auswärts einen Wohnmobilstellplatz gegenüber der Eissporthalle mit der Möglichkeit, sich mit Energie und Frischwasser zu versorgen.


Zahlen, Daten, Fakten:

Auf unserem Wartungs- und Instandhaltungsplan stehen

  • ca. 17.300 Verkehrszeichen,
  • ca. 2.500 Absperrpfosten, Leitpfosten und Poller,
  • ca. 30 Wegesperren,
  • ca. 290 km Geländer an Gehwegen, Treppen und Brücken,
  • Straßenmarkierungen auf einer Länge von rund 630 km,
  • ca. 100 Parkscheinautomaten im Stadtgebiet Iserlohn,
  • die Innenstadtmöblierung.