Zentrale und Empfang

Um die Bürgerfreundlichkeit weiter zu steigern, hat der SIH zum 01.09.2015 seine Telefonzentrale wieder in Eigenregie übernommen.

Seit 2011 war diese nämlich auf ein externes Callcenter umgeschaltet.

Nun wird die Telefonzentrale wieder durch eigenes Personal besetzt. Ab sofort werden Frau Emmerich und Frau Stützer den ca. 10.000 ankommenden Kontakten im Jahr mit Rat und Tat zur Seite stehen.
Durch eine ortsansässige und ortskündige Telefonzentrale ist es dem SIH möglich, Anfragen aus der Bevölkerung schneller und effizienter bearbeiten und beantworten zu können.

Zu erreichen ist unsere Telefonzentrale weiterhin unter der 02371/ 217-2800.


Bei Fragen zögern Sie also nicht und kontaktieren Sie uns. Wir helfen Ihnen gerne weiter!

 

 Webformular: Störungsmeldung